Home  |  Kontakt  |  Datenschutz  |  Impressum

mediaTEXT Jena GmbH – Document Technology

Ihr kompetenter Partner für zukunftsorientiertes Crossmedia Publishing



Buchmesse 2019 –
profitieren Sie von unseren Innovationen in Ihrem Tagesgeschäft!

Dass stetige Innovation im Produktionsprozess zum Alltag in der Verlagsbranche gehört, kennen Sie sicher aus Ihrer eigenen Erfahrung. Die kontinuierliche Entwicklung neuer Wege und Möglichkeiten ist daher essenziell für die Verlagsbranche.

Ab dem 15. Oktober bietet die Buchmesse in Frankfurt wieder vielfältige Möglichkeiten für den Austausch zu wichtigen Neuerungen. Auch wir möchten Sie herzlich an unseren neuen Messestand in Halle 4.2 Stand N82 einladen, um über spannende Themen aus dem Bereich „Publishing“ zu sprechen:

  • Klassische Buchproduktion 2.0: Mit mediaTEXT Simply Books, dem neuen Modul der mediaTEXT Publishing Suite, bieten wir innovative Wege für Ihre Medienproduktion. Aus Adobe InDesign® erstellen Sie vollautomatisiert ansprechende ePubs. Auch für Microsoft Word® „Satz“ gibt es nun eine effiziente Alternative: optimieren Sie Ihre Layouts mithilfe von kontextbasierten Formatierungen, profitieren Sie von integrierter Verlinkung und nutzen Sie die Vorteile von Print-CSS für die Erzeugung von PDF und ePub.

  • XML-first Workflows neu gedacht: mit dem zunehmenden Einsatz von mediaTEXT PreView folgen immer mehr Verlage dem wegweisenden Trend des automatisierten Grobumbruchs. Seien auch Sie dabei und sparen Sie jetzt schon Zeit und Aufwand bei Ihrer Medienproduktion.

  • Word und InDesign ohne Grenzen: mit dem mediaTEXT XML Writer sind die Formatbarrieren zwischen Microsoft Word®, Adobe InDesign® und XML kein Hindernis mehr.

Unsere Grundsätze – Ihr Nutzen:

  • Facettenreiche Dienstleistungen: Maßgeschneiderte und vielfältige Leistungsangebote rund um die Produktion von Medien sind Kern unserer über 20-jährigen Erfahrung in der Verlagsbranche. Nutzen Sie dieses Know-How für Ihre Projekte und profitieren Sie von Nachhaltigkeit und Effizienz.

  • Medienumfassende Produktion: Standardisiert und dennoch maßgeschneidert – im Bereich der Satzproduktion realisieren wir Ihre Anforderungen automatisiert mit Miles OASYS® oder teilautomatisiert mit Adobe InDesign® / Adobe FrameMaker® – strukturiertes Arbeiten mit XML inklusive.

 

Sehen wir uns in Frankfurt?

Wir freuen uns auf Sie. Gern vereinbaren Sie vorab einen Termin.

Ihr Ansprechpartner:
Stefan Gaßmann
Tel.: +49 3641 / 30 800 20
E-Mail: s.gassmann@mediatext.de

 

 

 

© 1995-2019 mediaTEXT Jena GmbH. Alle Rechte vorbehalten.